Venedig, die Weltstadt des " Carnevale" ist auch das Zentrum europäischer Glasherstellung.

1629215960.jpg

Der Ursprung der Verarbeitung des Muranoglases zu wunderschönen Schmuckstücken führt zurück bis ins Jahr 1000 nach Christus.

Hier entwickelte sich die Glasfabrikation in der Lagunenstadt zu einem profitablen Wirtschaftszweig. Das Gütesiegel Murano steht seit Jahrhunderten für stilvolle Glaskunst.

Den Namen Murano verdankt das Glas der Tatsache, dass es ab dem 13. Jahrhundert auf der unweit von Venedig gelegenen, gleichnamigen Inselgruppe verarbeitet wurde.

Im Jahre 1921 veröffentlichte die Republik Venedig ein Gesetz, in dem das Brennen von Glas in der Stadt Venedig aufgrund erhöhter Brandgefahr untersagt wurde. Sämtliche Familienbetriebe mussten daraufhin die Stadt Venedig verlassen

und auf die vorgelagerte Inselgruppe Murano ziehen.

Die Regierung wollte verhindern, das die filigrane Technik der Glasfertigung von Spionen aufgedeckt und weitergereicht werden konnte.

images.jpg
nizbor-bohemia-glass-factory-trip-from-prague-in-prague-121428.jpg

Die exklusive Verarbeitung des Muranoglas garantierte ein Alleinstellungsmerkmal

weltweit und beste Exportmöglichkeiten.

Murano ist Liebe zur Meisterhaften Verarbeitung wertvollem Materials.. 

Edle Farbgebung und kunstvolles gestallten zeigt die hochwertige

Qualität des Muranoglas.

Ursprüngliches, handgefertigtes Muranoglas besticht durch seine Kristallklarheit und Festigkeit sowie den Ideenreichtum seiner Kreativen. Die aus Muranoglas gefertigten Schmuckstücke gelten zu Recht als attraktive Luxusgüter, die in Reinheit, Stabilität und Schönheit ihresgleichen suchen...

Download.jpg